Industria actualizada

Hidráulica moderna y lubricantes eficientes para la producción sostenible

viscotec0919FachPack Salón 3A, Booth 127

Un desafío importante en la tecnología de dosificación sigue siendo la dosificación suave de líquidos cargados de sólidos, sin dañar los sólidos. Viscotec proporciona productos farmacéuticos para esto Dispensador El diseño higiénico garantiza un proceso de dosificación confiable.

Bei längerem Stillstand feststoffbeladener Flüssigkeiten besteht die Gefahr, dass sich die Feststoffe absetzen. Das Material sedimentiert. Tritt dieser Fall ein, verstopft das Dosierorgan und muss komplett auseinandergebaut und gereinigt werden. Der komplette Dosierprozess wird dadurch unterbrochen.

In die Pharma Dispenser, die allen relevanten Hygiene-Richtlinien entsprechen, ist ein zusätzlicher Umwälzstutzen integriert. Die bewährte Exzenterschneckentechnologie des Herstellers ermöglicht eine Umwälzung des zu dosierenden Materials bis ins Pumpengehäuse. So müssen keine Spülschritte vor der Dosierung durchgeführt werden. Außerdem verhindert der gleichmäßige Volumenstrom und die vergleichsweise geringen Drücke die Sedimentation der Feststoffe. Durch die geringe Scherung können die Feststoffe unbeschädigt dosiert werden.

Bei anderen Technologien hingegen wie in Schlauch- und Kolbenpumpen werden die Feststoffe gequetscht oder durch zu hohe Drücke beschädigt. Außerdem kann bei diesen Pumpen das Material nur im Behälter und im Verteilerrohr umgewälzt werden, wodurch es häufig zur Verstopfung der Dosierpumpe kommt. Diese muss dann in mehreren Spülschritten gereinigt werden und es dauert einige Zeit bis die Produktion wieder reibungslos läuft.

Bild: Versuchsaufbau für die Dosierung von E-Liquids mit einem Dispenser mit Umwälzstutzen

Otra contribución del fabricante calculadora de la viscosidad Esta dirección de correo electrónico está protegida contra robots de spam Para mostrar JavaScript debe estar activado!

Este sitio web es presentado por: